Joris Hoefnagel Stempel Gottesanbeterin aus Sonderedition – unmontiertes Stempelgummi oder auf Haftschaum (190413)

5,906,80

Enthält 16% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Aus den wunderschönen Zeichnungen und Holzschnitten des flämischen Künstlers Joris (deutsch: Georg) Hoefnagel (*1542-1600) haben wir eine einzigartige Stempel Kollektion zusammengestellt. Die Übersetzung der lateinischen Inschrift findet ihr unten! Unsere Stempel bestehen aus rotem hochwertigen Gummi, sind tief geprägt und erzeugen einen sauberen authentischen Abdruck. Dieser  Gottesanbeterin mit Texttafel Stempel ist ca. 6,5 x 5,2 cm groß.

Mehr Stempel aus der Kollektion Joris Hoefnagel findet Ihr HIER

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Stempelgummi Gottesanbeterin und Texttafel aus rotem vulkanisiertem Gummi, ca. 6,5 x 5,2 cm groß.

Die Übersetzung des lateinischen Texts lautet: „Originalbilder und Studien des Vaters Georg Hoefnagel, Jakob F. fügt – allen Musenfreunden zugeneigt und gewogen – zusammen, was unter der Führung seines Schutzgeistes (Genius) von ihm selbst (in Holz) geschnitten / entworfen wurde. Im Jahr des Heils…92 (gemeint ist 1592) im Alter von 17“ (Herzlichen Dank an J.Schmerkotte für die Übersetzung!)

**Auch noch wichtig:**
Wir bieten unsere Stempelgummis „unmontiert“ (= nur die Gummilage!) oder mit einem Aufschlag von 0,90 Euro (je Stempelgummi) fertig „EZ-montiert“ an. Dabei wird eine Art hellgraue glatte Schaumlage an die Rückseite des Stempelgummis geklebt. EZ-montierte Stempelgummis haften über statische Anziehung an einem Acrylblock (hier im Shop unter „Zubehör“). Gleichzeitig verbessert diese elastische Lage die Abdruckqualität beim Stempeln.

Grundsätzlich reicht ein einziger ausreichend großer Acrylblock für alle Stempelgummis. Unsere Acrylblöcke findet ihr in der Abteilung „Zubehör“.

Zusätzliche Information

Stil-Auswahl

,